EMDR Coach Ausbildung - Teilnehmerstimmen

Hier berichten TeilnehmerInnen der EMDR Ausbildung über ihre Erfahrungen während der Ausbildung. Wie die EMDR Ausbildung bei Kathrin Stamm ihre Coaching- oder Therapeuten- Praxis bereichert hat.

Birgit Eisele-Schütz

Potenziale entfalten - bewusster leben; Coachingpraxis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Ich habe sehr viel gelernt! Zum einen natürlich konkret die Inhalte und das Hintergrundwissen zur EMDR-Methode, so dass ich  mich gut aufgestellt fühle, diese Methode anzuwenden. Am hilfreichsten für mich waren die Demos zu den einzelnen Schritten und die darauffolgenden praktischen Übungen mit den anderen Teilnehmerinnen. Ja, ich habe ein AHA-Erleben, nämlich die Erfahrung, wie hilfreich eine gute und klare Struktur neben einer Präsenz als Coach bei der Durchführung dieser Methode ist. Sie gibt mir Sicherheit und das überträgt sich natürlich auf die/den Klient:in.

Ich fühle mich so beschenkt von der Ausbildung. Inhaltlich fühle ich mich richtig gut abgeholt. Aber vor allem bin ich berührt von deiner Art, mit wie viel Herz, Energie und Zugewandtheit du einen Raum eröffnest, in dem das alles stattfinden kann. Ich danke dir ganz herzlich.

Anne Giesel

Die Ressourcenarbeit hat  für mich an Wichtigkeit zugenommen. Das Online-Coaching mit EMDR lässt sich sehr gut durchführen. Es ist für mich ein Tool, das ich mit anderen Methoden verbinde.

Ich habe ganz besonders deine herzliche und einfühlsame Art in der Ausbildung geschätzt. Was mir auch sehr gut gefällt ist dein Humor und dein Lachen. Du bist kompetent und sehr erfahren.

Edda Nickel-Stegemann

Coach

Erstaunlich, wie schnell die Methode vermittelt werden kann und auch umgesetzt werden kann. Für meine persönliche Entwicklung habe ich viele Ressourcen mitgenommen Die vielen Praxisanteile waren sehr hilfreich.

Super strukturiert, sehr gut durchdacht und geplant, super vorbereitet.

Praxis und Theorie standen in einem guten Verhältnis."

Kathleen Hennessy

Peace Works Coaching (etwa 40 Jahre Erfahrung)

Das ganze EMDR im Coaching: Ich hatte schon angepasste Modelle gelernt und habe sie nie so wirklich angewendet.. Aber mit dieser Ausbildung biete ich es Klient*innen an.

Ich fand es sehr lebendig, abwechslungsreich und es hat wirklich gute echte Kontakte geschaffen."

© Foto Tanja Goldstein

Tanja Goldstein

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

„Die vielen praktischen Übungen aber auch die Verteilung zwischen Präsenz- und Online-Unterricht fand ich sehr gelungen. Dies gab mir die Sicherheit Gelerntes zu praktizieren und später nachzuarbeiten. Generell hat mir die Strukturierung und das gelungene und umfangreiche Arbeitsmaterial sehr geholfen.

Der Online Bereich ist intuitiv und übersichtlich. Daher kam ich gleich gut zurecht.

Die Meetings waren intensiv und hilfreich. Durch die kleine Gruppe gab es viele Möglichkeiten zu üben.

Ich werde die Ausbildung auf alle Fälle weiterempfehlen, da sie sehr detailliert, gründlich und verantwortungsbewusst ist."

Foto by Brigitte Fischer

Brigitte Fischer

Praxis für systemisches Coaching und Traumaverarbeitung

„Ich bewundere deine Fachkompetenz verbunden mit unglaublicher Leidenschaft und Liebe, dies weiter zu vermitteln und deine grenzenlose Geduld.

Ich kann die EMDR Ausbildung nur weiterempfehlen als hilfreiches, praktisches Tool um belastende Erlebnisse von Klienten in der Coaching Praxis zu verarbeiten.

Diese Möglichkeit gibt mir Sicherheit und das Gefühl von gerüstet sein, auch für schwierige Fälle.

Zusätzlich gibst Du uns weitere hilfreiche Methoden, wie "Wertschätzende Kommunikation", "Lösungs- und ressourcenorientiertes Arbeiten" und vieles mehr aus deiner grossen Kompetenzkiste, die Du grosszügig zur Verfügung stellst.

Du hast meine Praxistätigkeit enorm bereichert und professionalisiert, z. B. durch das klare, strukturierte Arbeiten mit EMDR.“

 Hier geht's zu den Kundenfeedbacks, die Brigitte Fischer danach zu ihrem EMDR Coaching bekam.

Kerstin de Witt

 Heilpraktikerin (Psychotherapie)

"Die Ausbildung hat mir außerordentlich gut gefallen. Ich habe sehr viel gelernt.

Die Gewichtung zwischen Theorie und Praxis war perfekt, die Gruppe fantastisch - wir üben immer noch zusammen 🙂

EMDR ist für mich beruflich zu einem festen Bestandteil geworden. Es ist eine Interventionspraktik, die viele Erfolge mit sich bringt und bei vielen Themen einsetzbar ist.

Auch die Selbsterfahrung, die natürlich ein Bestandteil der Ausbildung war, hat mich persönlich wieder ein Stück weiter gebracht.

Kathrin ist eine sehr einfühlsame Dozentin. Wir haben viel gelernt und gelacht."

Martina Feldmeyer

 Heilpraktikerin (Psychotherapie) seit 1998

"EMDR ist für mich eine fokussierte und integrative Methode, die vieles für mich vereint hat, was ich in seinen einzelnen Bestandteilen bereits erlernt und angewandt hatte. Von daher war es mir gleich sehr vertraut. Ich erlebe EMDR immer wieder in meiner Arbeit mit Klienten als sehr hilfreich und wirkungsvoll. Sei es in der Ressourcenarbeit, wie auch als Achtsamkeitsmethode und auch zur Bearbeitung von Trauma oder überhaupt belastenden Ereignissen.

Mit hat deine persönliche, offene und lebendige Art sehr gefallen. Ausserdem erlebte ich dich als fundiert und dass du mit viel Engagement und Freude vermittelt hast. EMDR ist heute aus meiner Arbeit nicht mehr wegzudenken."

Foto by Elisabeth Dowertill

Elisabeth Dowertill

IT-Prozessbegleiterin und psychologische Beraterin

"Kathrin hat uns die Theorie mit einem sehr guten Skript näher gebracht und viel Praxis zur Anwendung und Vertiefung in den Unterricht mit eingebaut.

Sie hat es sehr gut verstanden, auf verschiedene Teilnehmertypen und Erfahrungen einzugehen und für ein sehr gutes und vertrauensvolles Gruppenklima zu sorgen.

Durch ihre kompetente, warme und herzliche Art habe ich mich sehr aufgehoben und gleichzeitig gut "unterrichtet" gefühlt.

Und das Netzwerken und Austauschen nach dem offiziellen Kurs hat viel dazu beigetragen, das Gelernte zu festigen. Ein herzliches Dankeschön."

Foto by Lydia

Lydia G.

Betriebswirtin

"Alles, was ich dazu gelesen habe, machte mich neugierig.

Ich habe vor als Heilpraktikerin (Psychotherapie) zu arbeiten. EMDR wird sicher zu meinen Tools gehören. An EMDR gefällt mir, dass es bei Traumatisierungen so wirksam ist.

Ich habe die gemeinsame Zeit sehr genossen. du bist eine kompetente, humorvolle und großzügige Dozentin."

>