001 Die 4 Heartify Schritte und die 4 Intelligenzen

In der ersten Folge der Einsteigerserie des Podcasts Coaching Oase Heartify® bekommst du einen Überblick zu den 4  Schritten des Heartify®  Prozesses und den 4 Intelligenzen.

Inhalt

Erfahre mehr über Funktion und sinnvolle Nutzung und Zusammenspiel verschiedener, meist getrennt betrachteter Instanzen von dir:

  1. Verstand (Verstandesintelligenz)
  2. die Körperintelligenz
  3. die emotionale Intelligenz und
  4. die geistige Intelligenz.

Warum ist die sinnvolle Zusammenarbeit und Nutzung aller Intelligenzen schlauer und effektiver als nur eine davon?

Was hast du davon, wenn du Folge 001 hörst?

Du erhältst

  • Einen ersten Überblick über die 4 Schritte von Heartify®.
  • Gleichzeitig ein Überblick, was dich in der Einsteigerserie vertiefend erwartet
  • Einen gemeinsamen Nenner, was hier mit/bei Heartify® unter „ganzheitlich“ verstanden wird
  • Grundlage zur Entscheidung, ob es sich für dich lohnt, dich näher damit zu befassen und z. B. den Podcast zu abonnieren und weiter zu verfolgen oder ob du das nicht brauchen kannst, weil du schon alles auf der Platte hast.

Ausserdem erhältst du eine super Grundlage für deine eigene Anwendung des 4-Schritte Heartify® Arbeitsblatts. Lade dir das   4 Heartify® Schritte Arbeitsblatt kostenfrei herunter zur praktischen Übung und Umsetzung und erhalte einen kleine Email-Einführungsserie dazu.

Hier kannst du Folge 001 hören:

 

Verpasse keine Folge mehr und abonniere den Podcast kostenfrei auf dein Smartphone, Pad und/oder PC

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte zu den 4 Intelligenzen:

Wie kannst du die 4 Intelligenzen ganz praktisch täglich nutzen?

  1. Befrage und nutze deinen Verstand (Verstandesintelligenz) für
  • Zieldefinition
  • Strategische Erwägungen
  • Erfassen von Pro- und Contra, Beurteilungen
  • Entscheidungen
  1. Befrage und nutze deinen Körper (Körperintelligenz) für
  • Fitness und Beweglichkeit
  • Informationen zu unbewussten und im Körper gespeicherten Erinnerungen und Mustern
  • Das rechtzeitige Erkennen von Veränderungen, um gut für den Körper zu sorgen und ihn bestmöglich zu unterstützen
  1. Befrage und nutze dein Herz (Emotionale Intelligenz) als
  • Verbindendes Gleichgewichtsorgan
  • Als Wahrnehmungs- und Bewusstseinsorgan
  • Stärkende Kraft für klares Denken und Entscheidungen
  • Steuerungsorgan auch mittels deiner Emotionen
  1. Befrage und nutze die geistige Intelligenz (spirituelle Intelligenz) für
  • Abstand und Beobachterposition
  • Intuition und schöpferische Kraft
  • Sinnhaftigkeit
  • Bewusster Erfahrung von Verbundenheit mit Natur und Schöpfung

Wenn du dir diese Schritte und ihre Synthese zur täglichen Gewohnheit machst, wird dein Leben und Handeln leichter, erfüllt, intuitiv und klar.

Die 4 Heartify® Schritte unterstützen dich dabei, die 4 Intelligenzen in Einklang zu bringen 🙂

Übrigens hörst/liest du in der nächsten Folge 002 ob du ein schlauer Gehirnbenutzer oder noch Gehirnbesitzer auf Autopilot bist. Verstandesintelligenz ist mehr als Gebrauchsanweisungen verstehen und Nachrichten gucken…

About the Author

Mach es DIR leichter anderen zu helfen! Mit diesem Motto hat Kathrin Stamm viele hilfreiche Tipps und Tricks auf Lager, wie du als Coach und Berater mehr Leichtigkeit in dein Leben und das deiner Klienten bringst. Hol dir die Praxistipps direkt aufs Ohr mit ihrem Podcast https://heartify.life/podcast-coachingoase

>

​>>> ​Reserviere jetzt deinen kostenfreien Platz >>>  Webinar zur ONLINE  EMDR Coach Ausbildung. >>>